John Storm 2 – Gefangen in Raumsektor 4

Zum Roman:

Seit dem ersten Überlichtflug der ‘Hyperion’ sind mehrere Monate vergangen. Das Leben auf der Mondstation ‘Dark Side One’ ist für John Storm und Richard Burke beinahe schon zur Routine geworden.

Diese wird jäh unterbrochen, als sie während eines Testflugs mit einem Atmosphärengleiter abzustürzen drohen – bis ihnen bewusst wird, dass jemand die Kontrolle über den Gleiter übernommen hat.
Anstatt auf der Mondoberfläche zu zerschellen, gelangen sie in eine gewaltige unterirdische Station, die unmöglich von Menschen erbaut worden sein kann.

Dort erwartet sie ein jahrtausendealter Wächter – und den beiden Piloten wird bewusst, dass die Menschheit schon lange nicht mehr alleine, sondern ein Baustein in einem gewaltigen kosmischen Plan ist.
Und ihr Weg führt sie direkt nach Raumsektor Vier …


Leseprobe zu “Gefangen in Raumsektor 4”

Gefangen in Raumsektor 4
John Storm 2

Umfang: ca. 306.000 Zeichen | 236 Taschenbuchseiten
Preis: 3,99 eBook | 9,90 Taschenbuch

als eBook kaufen bei:
Amazon | Thalia | Weltbild | Libri | Hugendubel | Kobo | iBooks

als Taschenbuch kaufen bei:
Amazon | Thalia | Libri | Buchhandel.de